Inspiration

Ernährungsvorteile von Pilzen

Wir wissen bereits, dass Pilze eine Delikatesse sind, sei es als einfache Beilage oder als Hauptgericht. Die Pilze sind nicht nur geschmackvoll, sondern auch mit Nährstoffe vollgepackt, die das Wohlbefinden deutlich verbessern können.

Vitamine und Mineralstoffe

Pilze sind reich an den Vitaminen B und D, Mineralstoffen wie Selen und Magnesium und andere Verbindungen wie Cholin und Beta-Glucane. Die meisten Sorten enthalten änliche Menge an Nährstoffen, aber bestimmte Pilze enthalten spezifische Verbindungen und werden zur Unterstützung verschiedener Körpersysteme eingesetzt.

Heilpilzen wird eine besondere Heilwirkung zugeschrieben

Es sind einige Belege vorhanden, dass Löwenmähne Pilz bei der Vorbeugung, Behandlung und Therapie von neurodegenerativen Erkrankungen wie Alzheimer-Demenz, hilfreich sein kann.

Reishi-Pilzsporen werden in der traditionellen chinesischen Medizin zur Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten eingesetzt- von einfachen Entzündungen bis hin zur Krebsbehandlung. Das liegt daran, dass sie vollgepackt mit Beta-Glucanen sind, die der nahrhafteste Teil des Pilzes sind.

Sie sind die Balaststoffe die, die Makrophagen in der Dünndarmwand aktivieren, bzw. ihren Wachstum fördern, und somit die Abwehrkräfte des Körpers unterstützen. Wegen dieser wachstumfördernden Wirkung sind die Beta-Glucanen auch als Präbiotika eingestuft.

Sonnengetrocknete Shiitake-Pilze sind für ihren hohen Vitamin- D- Gehalt in den Lamellen bekannt. Vitamin D reguliert viele Zellfunktionen, das Knochen- und Muskelwachstum und hilft bei der Kalziumaufnahme.

Der Verzehr von Pilzen kann auch dazu beitragen, ein gesundes Körpergewicht zu halten

Wenn Sie abnehmen wollen, sollten Sie Pilze in eine ausgewogene Ernährung einführen. Pilze haben eine niedrige Energiedichte und sind eine perfekte herzhafte Mahlzeit mit nur 37 Kalorien pro 100 Gram.

Die Pilze die im Freien wachsen haben mehr Vorteile zu bieten

Bei der Entscheidung, welche Pilzart für Sie am besten geeignet ist, sollten Sie bedenken, dass im Freien gezüchtete Pilze einen höheren Nährwert haben. Wählen Sie die Pilze, die Ihnen am besten schmecken, damit Sie ein optimales Esserlebnis mit den einbezogenen gesundheitlichen Vorteilen haben können.

NEUE PRODUKTE

AUSGEWÄHLT

Zusammenhängende Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert